Header-Bild

Testberichte zum Philips Sonicare AirFloss Ultra

 

Berichtet hier über eure persönlichen Erfahrungen während dem Test

Liebe Tester,

in den nächsten zwei Wochen wollen wir von euch wissen, was ihr vom Philips Sonicare AirFloss Ultra haltet. Hier könnt ihr über eure persönlichen Erfahrungen berichten und eure Meinung mit uns teilen.

Gesunde Zähne dank AirFloss Ultra

Um eure persönlichen Testberichte zu schreiben, könntet ihr zum Beispiel folgende Fragen beantworten:

  • Wie empfindet ihr die Bahndlung mit dem Philips Sonicae AirFloss Ultra?
  • Wie fühlen sich die Sprühstöße aus dem Gerät an?
  • Wie empfindet ihr die Anwendung – einfach, schnell, bequem?
  • Emfehlt ihr den Philips Sonicare AirFloss Ultra weiter?

 

Da nur eine begrenzte Anzahl an Testern den Philips Sonicare AirFloss Ultra testen kann, ist es wichtig, dass ihr die ganze Community an euren Testerfahrungen teilnehmen lasst.

 

Deshalb freuen wir uns, wenn ihr hier auch die Links zu euren Beiträgen auf euren Blogs, Bewertungsplattformen, Facebook, Google+ & Co. postet – so finden auch andere men's brands-Mitglieder eure Beiträge und können von euren Erfahrungen profitieren.

Vielen Dank,
Nina vom men's brands-Team

Foto: iStock/Deklofenak

69 Kommentare

Du musst registriert sein, um Kommentare verfassen zu können. Hast du bereits ein Benutzerkonto, dann melde dich rechts oben an.
 
 
1
2
3
4
5
6
7
wird immer besser - von schreinersch am Oct 16, 2015 5:00:52 PM

Hätte ich nie erwartet wie angenehm und wirkungsvoll eine gezielte Munddusche sein kann. Ich hoffe nur das Gerät besteht einen Langzeittest.

nach dem Zahnarztbesuch - von lampulla am Sep 22, 2015 8:45:48 PM
habe letzte Woche meinen Zahnarztbesuch zur Rnigung gehabt und Sie war sehr zufrieden und habe Ihr über den Test berichtet wie zufrieden ich mit dem Philips bin und Sie hat es auch gesehen. Wirklich sehr tolles Ergebnis was der Philips meinen Zähnen bringt und so war auch die Reinigung beim Zahnarzt sehr viel schneller erledigt
McFury
Nun doch... - von McFury am Sep 15, 2015 8:45:08 AM
Meine Produktbewertung bei Philips wurde nun doch freigeschaltet. Nach ein paar erfolglosen Versuchen kontaktierte mich der Support dann doch kurz und teilte mir mit, dass es an der Preisangabe lag.
McFury
Produktbewertung bei Philips - von McFury am Sep 14, 2015 4:06:14 PM

Leider konnte ich ausgerechnet bei Philips selbst keine Produktbewertung hinterlegen. Jedes Mal hieß es, der Bericht würde nicht den Bedingungen entsprechen. Ich könnte mir vorstellen, dass es an der kurzen Nutzungsdauer liegt!?

stef.wi
Am Anfang für neue Nutzer gewöhnungsbedürftig aber gutes Ergebnis - von stef.wi am Sep 9, 2015 10:17:49 PM

Ich kannte das Vorgängermodell bereits, daher war ich mit dem Umgang vertraut. Jedoch weiß ich daher aus Erfahrung, dass die Nutzung gerade am Anfang sher gewöhnungsbedürftig und auch nervig sein kann.

Wenn man allerdings den Dreh heraus hat und die AirFloss regelmäßig nutzt, gewöhnt man sich daran und das Ergebnis hat mich überrascht. Bei dem Vorgängermodell hatte ich noch das Gefühl, dass die Wirkung eher gering ist. Nun hatte ich aber das Gefühl, dass die Wirkung ume iniges besser und spürbarer ist.

Insbeosndere, dass nun standardmäßig drei Sprühstöße, anstsatt einem, emfpand ich als sehr angenehm und wirkungsvoll.

Klasse Produkt - von sebsen am Sep 6, 2015 3:35:32 PM

Finde das Produkt einfach nur Klasse! Anfänglich hatte mich der Druckstoss "erschreckt" aber nach einiges Maleb gewöhnt man sich dran!

besser kommt man in die Zahlzeichen Räume nicht dran bzw. rein

 

Gruss

thorscha
Supportfall - von thorscha am Sep 5, 2015 10:00:33 PM

Mein AirFloss Ultra ist nach 3 Tagen benutzen defekt. Ich habe mit dem Support gesprochen und bekomme ein Austauschgerät. Perfekter Support!!

McFury
Abschluss - von McFury am Sep 4, 2015 5:28:11 PM

Ich habe heute zum Abschluss im Abschlussfragebogen sowie in meinen erfassten Online-Berichten ein positives Fazit aus dem Test ziehen können.

Der Test war toll, ich bedanke mich für meine Wahl und hoffe, dass ich auch in Zukunft wieder bei einem Test dabei sein darf.

Ich habe noch den ein oder anderen Testbericht, der noch freigeschaltet werden muss. Diese erfasse ich dann nach.

Bendy
Endlich saubere "Zahnzwitschenräume" - meine ZFA wird sich freuen - von Bendy am Sep 4, 2015 1:48:21 PM

Seit Jahren höre ich zweimal jährlich von der sympathischen Zahnarzthelferin, dass ich doch bitte Zahnseide benutzen soll. Also gekauft und ausprobiert. Immer wieder. Ist nicht meins. Ich krieg das einfach nicht hin mit beiden Händen in meinem Mund rumzufummeln. Es nervt. Weggeworfen. Bis zum nächsten Zahnreinigungstermin. Neu gekauft. Von vorne

Also ziemlich gut, dass ich testen durfte und ich war happy vom ersten Tag an. Schickes schlichtes Design. Die ersten paar Versuche gingen daneben und ich traf so ziemlich alles, vor allem den Spiegel und meinen Gaumen. Aber das hat sich ziemlich schnell eingespielt, daher würde ich sagen einfache Handhabung. Jetzt noch ein etwas größerer Tank, damit ich nicht jeden Morgen neu auffüllen muss.

Sonst gibt es von meiner Seite ganz klar einen Daumen nach oben für den Reiniger der Zahnzwitschenräume.

marc86
Perfekt für Zahnseidemuffel - von marc86 am Sep 4, 2015 1:21:43 PM

Ich war bisher einer von vielen Deutschen, die Zahnseide zwar mal ausprobiert haben, aber aus Bequemlichkeit, sie dann doch eher selten bis nie angewendet hat. Abhilfe kann da der PHILIPS Sonicare AirFloss Ultra schaffen.

Ich besitze das Gerät jetzt seit 14 Tagen und hatte vorher keinen Vorgänger etc.

ERSTEINDRUCK:


Die äussere Verpackung, speziell den "Verschluss", hätte man bei einem Premium-Produkt besser lösen können als mit einer festen Klebeverbindung.

Die innere Schutzverpackung für das Produkt wirkt sicher und solide, erzeugt aber keinen Wow-Effekt.

Das Produkt selbst wirkt hochwertig und liegt gut in der Hand - dies habe ich bei PHILIPS aber auch nicht anders erwartet.

Die Erstinstallation war mit Hilfe der Kurzanleitung kein Problem und kann in nicht einmal 5 Minuten erledigt werden.

DAS ERSTE MAL:


Nach dem Auspacken war ich positiv überrascht, dass die Initialladung des Akkus nicht wie beschrieben 24h sondern nur gut vier Stunden benötigte.

Dann also los, dachte ich mir und beschloss das Gerät erstmal nur mit Hilfe der Kurzanleitung zu nutzen: Flüssigkeitsbehälter aufgefüllt, Gerät angeschaltet, Stufe 3 und Feuer frei.

Die Koordination von Finden des Ansatzpunktes im Spiegel, Abdrücken und Schliessen des Mundes, muss sich zu Beginn erstmal einspielen, weswegen der Spiegel zu Beginn mal mit Spritzern übersät sein kann.

Die Sprühstösse sind überraschend stark (der ganze Mund bläht sich auf), aber nicht unangenehm.

Das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie - ein hervorragendes Sauberkeitsgefühl im Mundraum und etwas Erstaunen über die Menge an Speiseresten im Zahnzwischenraum, speziell nach Mahlzeiten.

FAZIT:

Der PHILIPS Sonicare Ultra Floss hat mich bisher vollkommen überzeugt und verbessert die Mundhygiene sowie das Sauberkeitsgefühl spürbar. Die Anschaffung ist sicher teurer als die von Zahnseide, aber die Benutzung ist dann auch deutlich einfacher. Etwas schade ist, dass der Hersteller die Benutzung eines Gerätes für mehrere Personen aus hygienischen Gründen nicht empfiehlt.

NUTZUNG: Ich benutze das Gerät einmal täglich - bei mehrfacher Nutzung am Tag neigt mein Zahnfleisch teilweise zum Bluten.

BEDIENUNG (allgemein): 5 von 5 - einfach und intuitiv

REINIGUNGSLEISTUNG: 5 von 5

SPRÜHSTOß: 5 von 5 (dreistufig einstellbar)

DESIGN: 4 von 5 - schlicht und funktional

QUALITÄT: 5 von 5

PREIS / LEISTUNG: 4 von 5 - bei empfohlener Nutzung durch NUR eine Person sind 119€ nicht grad wenig

ZEITAUFWAND:
5 von 5 - die Reinigung der Zähne dauert je nach  Übungsgrad 30 bis 60s, das Nachfüllen ebenfalls nur 30s

AKKULEISTUNG: 5 von 5 - wie beschrieben hält der Akku bei täglicher Nutzung mindestens 14 Tage

NACHFÜLLEN:
3 von 5 - einziger kleiner Schwachpunkt, Befüllen ist nur beidhändig in der Horizontalen möglich und ab Stufe 2 vor jeder Nutzung nötig

 
 
1
2
3
4
5
6
7
Nach oben
-